Krankheitstage im Unternehmen reduzieren!

Genau wie die betriebliche Altersvorsorge ist die betriebliche Krankenversicherung ein hervorragendes Werkzeug zur Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung. Außerdem werden durch z.B. gezielte Vorsorgeuntersuchungen, Kostenübernahme der professionellen Zahnreinigung oder auch der Erstattung von Heilpraktikerkosten Ihre Mitarbeiter langfristig gesünder und zufriedener.

 

Um Ihnen die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten einzelner Bausteine aufzuzeigen, freuen wir uns auf Ihren Anruf unter +498161/23909-0 oder Ihre Nachricht über unser Kontaktformular.

Beispiel für eine 35-jährige Arbeitnehmerin:

Für 13,83 Euro erhält Sie folgende Leistungen:

 

  • 40 % des Rechnungsbetrages für Zahnersatz und Inlays
  • 100 % Zuschuss zu Sehhilfen bis zu 150,00 Euro innerhalb von 2 Jahren
  • 70 % des Rechnungsbetrages für Heilpraktiker und von diesem verordnete Medikamente (max. 400 Euro pro Versicherungsjahr)

Für 37,91 Euro erhält sie folgende Leistungen:

 

  • 100 % für Hautkrebsscreening, erweiterte Krebsvorsorge, internist. Check-Up, Glaukom-Screening
  • 100 % Zahnbehandlung nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung: Parodontosebehandlung, Wurzelbehandlung, Zahnprophylaxe bis 50 Euro / Jahr
  • 100 % im Krankenhaus bei Krankheit/Unfall: Wahl- und Belegarzt, Zweibettzimmer, ambulante Operationen

 Image courtesy of Serge Bertasius Photography/ freedigitalphotos.net